14.02.2019 10:38 |

Calgary „fraglich“

Erkrankte Flock muss auf Weltcup-Start verzichten

Skeleton-Europameisterin Janine Flock muss wegen einer Erkrankung auf ihren Start beim Weltcup in Lake Placid am Freitag verzichten. Die bereits in den USA befindliche Tirolerin hat nach einem Arztbesuch vor Ort die Diagnose bakterielle Infektion erhalten, berichtete ihr Trainer und Lebensgefährte Matthias Guggenberger. 

Ob die 29-Jährige als Gesamt-Weltcup-Fünfte zumindest kommende Woche beim Weltcup-Finale in Calgary antreten kann, ist fraglich. „Jetzt steht einmal das Gesundwerden für Janine im Vordergrund. Das große Ziel bleibt die WM in Whistler Mountain“, sagte Guggenberger. Die WM-Medaillen werden in drei Wochen vergeben.

krone Sport
krone Sport
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 23. September 2021
Wetter Symbol