Fr, 15. Februar 2019
01.02.2019 12:01

In Pupping:

Ein Toter und ein Verletzter bei Frontalkollision

Zu einem tragischen Unfall kam es Freitagvormittag in Pupping: Ein Kleintransporter kollidierte mit einem Pkw. Für eine Person endete der Zusammentoß tödlich, zwei weitere wurden schwer verletzt.

Tödlich endete eine Frontalkollision zwischen einem Kleintransporter und einem Pkw auf der Nibelungenstraße im Gemeindegebiet von Pupping, nahe der Gemeindegrenze zu Hinzenbach.

Eine Person tot, zwei Personen verletzt
Zwei Feuerwehren, Rettungsdienst, Notarzt und der Notarzthubschrauber sollen im Einsatz gestanden sein. Eine Person erlag noch an der Unfallstelle den schweren Verletzungen. Eine weitere Personen wurden nach notärztlicher Erstversorgung ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte die Aufräumarbeiten an der Unfallstelle durch.

 krone.at
krone.at

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zweite deutsche Liga
Köln verlor nach 2:0-Führung - Kainz sah Gelb-Rot
Fußball International
„Veilchen“ verwelkt
2:1! GAK schmeißt die Austria aus dem ÖFB-Cup!
Fußball National
Nach Podiumsdiskussion
Strache: Herzlicher Abschied von Autor Broder
Österreich
Freund im Interview:
Red Bull Salzburg kämpft um Roses Verbleib
Salzburg
Nächste Auszeichnung
Goldenes Ehrenzeichen von Graz für Gabalier
Österreich
Ministerin bewegt
Besuch bei Wiens kleinsten Krebspatienten
Österreich
Eis „schlägt“ Gras
Sturm gegen LASK am 3. März wegen EBEL vorverlegt
Fußball National
2 Bekannte als Opfer
Attacke mit Klappmesser: Täter wird eingewiesen
Oberösterreich
Nach Absturz-Tragödie
Leiche von Emiliano Sala nach Argentinien geflogen
Fußball International

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.