04.01.2019 22:14 |

Aigner 3, Neubauer out

Julian Wagner dominiert Auftakt der Jänner-Rallye

Julian Wagner hat den Auftakt der Jänner-Rallye im Raum Freistadt dominiert. Bei tief winterlichen Bedingungen arbeitete der Skoda-Pilot am Freitag einen Vorsprung von 20,7 Sekunden auf seinen Bruder und Markenkollegen Simon Wagner heraus. Lokalmatador Gerhard Aigner (Skoda) hat als Dritter bereits 3:24,2 Minuten Rückstand auf den Führenden, Mitfavorit Hermann Neubauer schied aus.

Der Ex-Staatsmeister war im Mühlviertel vom Pech verfolgt. Erst bremste Neubauer eine gebrochene Antriebswelle, auf dem Weg zur zweiten Sonderprüfung kam dann das endgültige Aus: Ein ohne Blinkzeichen nach links abbiegender Privat-PKW touchierte Neubauers Wagen, dem daraufhin ein Rad wegbrach.

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Samstag, 15. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten