Do, 16. August 2018

Neunter Festtag

10.06.2018 09:20

Kasnudelkirchtag in Guttaring: Fest der Sinne

In Guttaring wurde wieder gefeiert, geschmaust, gespendet, gelacht: Die „Norische Nudlwerkstatt“ hatte wie jedes Jahr zum „Kirchtag“ geladen…

Zehn Jahre ist es schon her, dass am Stammtisch im Klagenfurter Felsenkeller die Idee geboren wurde, zum neunten Mal fand er nun statt: der „Kärntner Kasnudl-Kirchtag“.

Und wieder strömten Hundertschaften von Freunden dieser unverwechselbaren Köstlichkeit zum Festgelände der „Norischen Nudlwerkstatt“ der Familie Kuss nach Guttaring, um die traditionellen Nudel, aber auch neue Kreationen zu verkosten; heuer etwa die „Nudel des Jahres“ mit g’schackiger Lammfüllung - eine der viele Ideen von Chefin Edith Kuss.

Zu den urigen Klängen des Linsenfeld-Echos füllte sich das Zelt, ehe Hausherr Walter Kuss gemeinsam mit Moderator Carl-Hannes Planton neben Gästen wie Bürgermeister Herbert Kuss, Landesrat Martin Gruber und Genussland-Chefin Margareta Reichsthaler den Star des Tages begrüßen konnte: Olympiasieger Fritz Strobl. Das Gewicht seiner Goldmedaille (allerdings samt „Zubehör“) war dann auch Mittelpunkt des Schätzspieles, das ebenso wie die Wahl des „Nudl-Prinzenpaares“ karitativen Hintergrund hatte: die Gesamterlöse kommen über die Aktion „Krone-Leser helfen“ Kärntner Familien zugute. Danke dafür!

Gefeiert und geschmaust wurde bis spät in den Abend. Und die Standln beim Fest, wo es vom prämierten Speck vom Seiser aus dem Gurktal über Süßes von Martin Wienerroither bis zu Pferdebalsam alles gab, haben sich längst zu einem Schaufenster der Region entwickelt.

So freuen sich alle schon auf das Jubiläum 2019.

Hannes Mösslacher
Hannes Mösslacher

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Kärnten
Aktuelle Schlagzeilen
Der neue Vienna-Coach
Stratege Peter Hlinka - mit Schachzügen zum Titel
Fußball National
Schon in Topform?
Ronaldo glänzt: Nächstes Blitztor für Juventus
Fußball International
Mit Haidara-Aussagen
Ex-Boss Rangnick stört Jubel von Red Bull Salzburg
Fußball National
Mama und Femme fatale
Sex-Ikone Madonna weiß auch mit 60 zu schockieren
Stars & Society
„Angehörige entlasten“
Pflege-Studie: Wo der Schuh besonders drückt
Österreich
Djuricin unter Druck
Rapid: Im Pulverfass gibt es keine Job-Garantie
Fußball National

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.