Fr, 20. Juli 2018

NBA

30.03.2018 10:55

NBA-Superstar Durant fliegt bei Comeback vom Platz

Basketball-Superstar Kevin Durant hat am Donnerstag sein NBA-Comeback nach einer Rippenfraktur gegeben, wurde aber 2,4 Sekunden vor der Halbzeit wegen seines zweiten technischen Fouls des Parketts verwiesen. Ohne „KD“ verloren die Golden State Warriors ihr Heimspiel gegen die Milwaukee Bucks schließlich 107:116. Es war die bereits dritte Niederlage en suite für die ersatzgeschwächten „Dubs“.

Neben Durant, der wegen Schiedsrichterbeleidigung vorzeitig in die Kabine musste, spielte zwar auch Warriors-Defensivchef Draymond Green erstmals nach seiner Beckenprellung wieder, doch die „Splash Brothers“ Stephen Curry (Innenbandzerrung im linken Knie) und Klay Thompson (Daumenbruch) fallen beim amtierenden NBA-Champion noch länger aus. Topscorer der Gastgeber war Ersatz-Guard Quinn Cook mit dem Karriererekord von 30 Punkten, die Bucks wurden einmal mehr von All-Star Giannis Antetokounmpo mit 32 Zählern angeführt.

Neben den Warriors starten wohl auch die Philadelphia 76ers arg geschwächt in die Mitte April startenden Play-offs, für die sie sich erstmals seit 2012 wieder qualifiziert haben. All-Star Joel Embiid erlitt nämlich am Mittwoch beim 118:101-Heimerfolg über die New York Knicks einen Jochbeinbruch am linken Auge. US-Medienberichten zufolge wird der 24-jährige Center nach einer Operation wohl zwei bis vier Wochen pausieren müssen.

Gleich vier Monate wird die Ausfallsdauer von Isaiah Thomas betragen. Wie die Los Angeles Lakers mitteilten, unterzog sich der 29-jährige Point Guard am Donnerstag in New York einem arthroskopischen Eingriff an seiner rechten Hüfte, die ihm bereits im Vorjahr Probleme bereitet und zu einer siebenmonatigen Zwangspause gezwungen hatte. Thomas‘ Vertrag mit den Lakers läuft im Sommer aus, die Zukunft des nur 1,75 m großen Aufbauspielers, der schon zwei Klub-Wechsel seit Ende Sommer hinter sich hat, ist damit ungewiss.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.