06.01.2004 14:46 |

Anti-Rauch-BH

Doppel-D im Kampf gegen Nikotin

Dieser BH soll Frauen davon abbringen, zu rauchen. Wahrscheinlich wird er allerdings nur Männer davon abbringen, sich der Trägerin des nicht sonderlich kleidsamen Textils zu nähern.
Egal, wenn es hilft, denn immerhin gehörtder Vorsatz, den Glimmstengel endgültig beiseite zu legen,wohl zu den meist getroffenen im Jahr 2004. Und zumindest Frauenkönnte das nun gelingen.
 
Ein einzigartiger Büstenhalter aus Japan sollFrauen bei der Durchführung dieses Entschlusses helfen. Besonderssexy ist er nicht, der BH, der Raucherinnen abstinent machen soll.Doch bei diesem Wäschestück zählen vor allem dieinneren Werte. Ätherische Öle zwischen den Körbchenverderben die Lust auf den blauen Dunst. Lavendel und Jasmin erfüllendiesen Zweck laut Hersteller am besten.
 
Außerdem ist der Büstenhalter mit Titanoxydbeschichtet, einem Stoff, der den Rauch in der Luft angeblichschneller abbaut. Und für den Notfall verfügt das Produktnoch über eine besondere Waffe: Im Push-up ist ein Mundschutzgegen starken Smog eingearbeitet, den die Benutzerin sich beiBedarf vor den Mund halten kann. Der Hamburger Dermatologe Dr.Michael Tank bezweifelt die Wirksamkeit der Weltneuheit aus Japan.Ätherische Öle hielten Raucher seiner Meinung nach nichtdavon ab, ihrer Sucht zu frönen. Sollte das in Verbindungmit dem BH anders sein?
 
Nicht auszumalen, was den Herren der Schöpfungso droht, wenn sie per Unterwäsche vom blauen Dunst loskommenwollen ...
Samstag, 06. März 2021
Wetter Symbol