Werbung
Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
09.12.2016 - 03:54
Foto: Screenshot YouTube.com/LPD WIEN / Video: YouTube.com

Hier friert eine Wiener Polizeidienststelle ein!

16.11.2016, 17:41

"Keine Bewegung!" Üblicherweise fallen diese Worte gegenüber in flagranti ertappten Tätern. Doch in diesem speziellen Fall steht ausnahmsweise einmal die Wiener Polizei still. Und das alles für den aktuellen Social- Media- Trend, die "Mannequin- Challenge". Auch krone.at hat bekanntlich vor Kurzem die Herausforderung, zumindest für ein paar Sekunden "einzufrieren", angenommen.

"Die Wiener Polizei steht niemals still! Da wir rund um die Uhr in Aktion sind, ist es uns gar nicht so leichtgefallen, mal einzufrieren", heißt es auf der Facebook- Seite der Wiener Polizei.

Foto: Screenshot YouTube.com/LPD WIEN

Schon jetzt begeistert das Video das Netz, zahlreiche User bejubeln den Clip. Lob kam auch bereits von hoher Stelle: Innenminister Wolfgang Sobotka ließ es sich nicht nehmen, der Exekutive mit den Worten: "Wirklich großartiges Video!" ein Lob auszusprechen.

Video: "Mannequin- Challenge" - krone.at friert ein!

Video: krone.tv

Und wie es bei derartigen Herausforderungen (wir erinnern uns etwa an die "Ice- Bucket- Challenge", die vor einiger Zeit das Netz mit einer gigantischen Anzahl an Clips überspülte) nun mal so ist, kam seitens der Wiener Exekutive auch gleich die nächste Nominierung. Nun sollen die Kollegen der bayrischen Polizei zeigen, was sie bei der "Mannequin- Challenge" so draufhaben.

Den Startschuss für den witzigen Web- Trend hatten internationale Sport- und Showstars wie Cristiano Ronaldo, Adele, Beyonce Knowles oder Michelle Williams gegeben, die mit zahlreichen Videos ihre Fans begeisterten.

16.11.2016, 17:41
chs, krone.at
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Meistgelesen
Meistkommentiert
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2016 krone.at | Impressum