Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 20:50
Foto: Markus Wenzel

Spritpreis lässt Radfahren boomen

13.04.2008, 01:00
Großes Umweltlob für die Oberösterreicher: Immer mehr Landsleute treten auch infolge der hohen Spritkosten in die Pedale und legten allein im Vorjahr 267 Millionen Kilometer auf ihren Drahteseln zurück. Der erfreuliche Nebeneffekt: 49.000 Tonnen CO2 wurden vermieden, was sich positiv auf unser Klima auswirkt.
„Radfahren wird in Oberösterreich immer beliebter. Immer mehr Leute entdecken das Fahrrad. Man ist schnell am Ziel und sauber, günstig und gesund unterwegs“, erklärt VCÖ-Experte Martin Blum. Laut einer Statistik des Verkehrsclubs Österreich legten die Pedalritter im Land ob der Enns auf ihren Alltagswegen im vorigen Jahr 267 Millionen Kilometer zurück – um 20 Millionen Kilometer mehr als im Jahr zuvor.

Zu den Motiven befragt, meint Blum: „Die Erhöhung der Spritpreise, das wachsende Gesundheitsbewusstsein und die Klimaschutzdiskussion regen zum Umstieg auf das Fahrrad an. Zudem wurden die Bedingungen fürs Radfahren auch schon verbessert.“ Oberösterreich habe durch den Zweiradboom 49.000 Tonnen CO2, 10.800 Kilogramm Feinstaub und 93.000 Kilogramm Stickoxide vermieden. Resümee des VCÖ: Je mehr Landsleute bei kurzen Strecken vom Auto aufs Rad umsteigen, umso besser wird auch die Luftqualität.

Foto: Markus Wenzel
Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum