Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 03:09

Später Schnee beschert Tourismus tolle Wintersaison

18.03.2010, 01:00
Auf Frau Holle ist kein Verlass mehr - ohne künstliche Beschneiung hätten die heimischen Liftbetreiber heuer nichts zu lachen gehabt. Doch der späte Schnee rettete den Skigebieten die Saison. Während die kleinen Lifte schon zusperren, wollen die Großen teilweise noch bis nach Ostern die Anlagen geöffnet halten.

"Momentan haben wir 20 Zentimeter Neuschnee, aber am 18. Dezember haben wir nur mit künstlicher Beschneiung einen Teilbetrieb zusammengebracht", erklärt Hochficht- Chef Richard Brillinger: "Bisher hatten wir 237.000 Besucher. In der vorigen Saison hatten wir 265.000 Gäste – und das war eine der drei besten Saisonen seit 1965. Heuer könnten wir einen ähnlich guten Wert erreichen – wenn das Wetter passt. Bis Ostern fahren wir auf jeden Fall."

Auf Rekordkurs

Am Kasberg hofft man ebenfalls auf Skifahrer trotz Frühlingswetter: "Wir brauchen noch 17.000 Gäste, dann schaffen wir das Vorjahresergebnis mit 137.000 Tickets", berichtet Geschäftsführer Peter Grögler.

370.000 Skifahrer besuchten bisher Dachstein- West, ein Plus von zehn Prozent fuhr der Krippenstein mit 50.000 Besucher ein. Und am Feuerkogel, wo das Land 16 Millionen Euro investierte, hofft man auf 50.000 Skifahrer, 40.000 waren trotz des späten Starts im Februar schon da.

Kaum Förderung, aber viele Besucher hat Andreas Pilsl von den Skiliften Kirchschlag: 33.000 Tageszutritte entsprechen einem Plus von rund acht Prozent. Auch in Hinterstoder gib's derzeit ideale Bedingungen.

von Christoph Gantner, "OÖ Krone"

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum