Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
17.08.2017 - 09:15
Foto: APA/ Markus Leodolter

Sonderkommando brachte 400 Gauner zur Strecke

08.01.2010, 15:07
Sie ist erst fünf Jahre alt und hat bereits rund 2.000 Verbrecher geschnappt: Die Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) feiert sowohl Geburtstag als auch Erfolge.

Und die können die 27 Beamten – die bald drei weitere Kollegen bekommen könnten – durchaus vorweisen. Die flexible Truppe hat allein im Jahr 2009 gut 400 Festnahmen vorgenommen.

Das Spezialgebiet des Sonderkommandos: Ausländische Profi- Gangster. Fast 80 Prozent der Verhafteten gehören zu diesem Klientel.

Schrecken der Gauner

Tatsächlich scheint sich der Ruf der ESG bereits auszuwirken. Die Einbrüche sind im Vorjahr um 14 Prozent quasi eingebrochen.

Dennoch könne die Exekutive nicht allein Verbrechen verhindern, meinten Landespolizeikommandant Andreas Pilsl und Landeskriminalamts- Chef Rudolf Keplinger am Freitag. Vor allem gefährdete Einrichtungen wie Banken oder Tankstellen müssten auch die eigenen Sicherheitsvorkehrungen verbessern.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum