Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 22:06
Foto: APA/BARBARA GINDL

Gauner spekulieren mit Geldgier

28.05.2009, 00:29
Diese Internet-Gauner spekulieren mit der Geldgier von Opfern: Kaum hatten sie von einem Unternehmer aus dem Raum Steyr 88.820 Euro abgezockt, sind schon neue Lock-Mails an oberösterreichische Internet-User unterwegs: Sie stellen hohe Provisionen für Millionen-Transfers in Aussicht – doch der Reichtum kommt nie!

Das 55- jährige Opfer, das schließlich vergangene Woche Anzeige bei der Polizei in Großraming erstattete, hatte auf ein Honorar von 6,7 Millionen Dollar für einen 22,5- Millionen- US- Dollar- Transfer gehofft. Doch er zahlte nur – insgesamt 88.820 Euro – und sah keinen einzigen Cent.

Nun lockt ein „Regionaldirektor der Südafrika- Bank“ mit einem 5,5 Millionen- Dollar- Überschuss, den er nach Europa transferieren und hier mit einem Kontogeber teilen will. Und ein „Dr. Robert Nkojo“, ebenfalls „Direktor einer südafrikanischen Bank“, lockt mit 14,7 Millionen US- Dollar, die ein Flugzeugabsturz- Opfer hinterlassen habe und die er nun an über Generatoren wahllos ausgesuchte Spam- Empfänger ausbezahlen möchte – die zuvor aber Geld überweisen müssen...

von Johann Haginger, Kronen Zeitung
Symbolbild

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum