Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
23.09.2017 - 11:30

Feuer zerstörte 500 Bilder

02.04.2017, 06:00

Geschockt, aber gefasst ist der Linzer Künstler und langjährige MAERZ- Präsident Ewald Walser (69) nach dem Brand in seiner Atelierwohnung. Rund 500 Bilder von ihm und seiner russischen Frau, sie ist ebenfalls Künstlerin, wurden ein Raub der Flammen. Walser gibt nicht auf: "Das Leben geht weiter, man malt weiter."

Herr Professor, wie groß ist der Brandschaden?
Das kann man noch nicht genau sagen. Sicher an die 500 Bilder, von mir und meiner Frau Ekaterina Vassilieva, sie ist auch Malerin, wurden jedenfalls zerstört. Mir ist auch sehr leid um meine Bibliothek. Ich habe viele Kunstbücher gehabt - das ist jetzt alles Schrott. Und am 18. April habe ich eine Ausstellung in der MAERZ- Galerie. Wahrscheinlich muss ich mir Bilder aus anderen Sammlungen ausleihen.
Wie haben Sie den Brand erlebt?
Meine Frau hat’s als erste gemerkt. Zum Glück konnten wir über den Balkongang flüchten. Ich wollte dann nochmals in die Wohnung zurück, um wenigstens ein paar Dokumente zu retten. Dabei hat es mir die Haare am Kopf versengt.
Das Feuer hat zwar nicht Ihr Lebenswerk vernichtet, aber doch einen ganz schön großen Teil davon.
Das Leben geht weiter, man malt weiter. Außerdem gibt es  ein digitales Archiv.

Ewald Walser in den Trümmern seines Wohnateliers
Foto: Kronen Zeitung


Interview: Christoph Gantner

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum