Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
20.09.2017 - 22:25
Foto: Haginger

Evangelos' Vater will Kind und Frau mitnehmen

27.03.2010, 01:00
Der Vater des dreijährigen Evangelos hat sein Kommen angekündigt. Er will nicht nur den Bub, sondern auch seine Ex-Frau mit nach Griechenland nehmen. Der Grieche hat allerdings nur ein Besuchsrecht, um seinen Sohn erst einmal kennenzulernen.

Die Leondingerin fand am Freitag eine Nachricht ihres griechischen Ex- Ehemanns auf ihrer Handy- Mailbox: Der Vater des dreijährigen Evangelos kommt nach Österreich. "Er hat aber nicht kapiert, dass er nur Besuchsrecht hat. Er glaubt tatsächlich, er kann seinen Sohn und auch mich gleich mitnehmen", so die Mutter.

Dass der dreijährige österreichische Bub laut OGH- Beschluss nach Griechenland "rückgeführt" werden soll, löste eine Riesenwelle der Empörung aus. Zuletzt kam es zu einer Vereinbarung am Linzer Bezirksgericht, die einen Kompromiss mit Gnadenfrist für Mutter und Kind bedeutet. Evangelos soll erst einmal seinen Vater kennen lernen, hier in Österreich und im Beisein des Jugendamtes.

"In einem Tag bin ich da."

Dazu könnte es schon demnächst kommen. Der Kindesvater sprach seiner Ex- Frau auf ihrer Mailbox: "Ich komme, so wie mich der Rechtsanwalt beauftragt hat, in einem Tag bin ich da." Die 34- Jährige hofft nun, dass die gerichtliche Vereinbarung hält und ihr Ex- Mann den kleinen Evangelos tatsächlich nur im Beisein des Jugendamtes treffen darf.

"OÖ Krone" und ooe.krone.at

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum