Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
25.09.2017 - 21:42
Foto: APA/HERBERT PFARRHOFER

Brillen- Teile um 106.000 Euro sichergestellt

02.02.2010, 10:42
Fünf Transportboxen mit Bestandteilen für Brillenfassungen sind von der Polizei sichergestellt worden. Die Beute im Gesamtwert von 106.000 Euro soll für den osteuropäischen "Markt" bestimmt gewesen sein. Zwei Verdächtige befinden sich in Haft.

Geschliffene optische Gläserrohlinge werden in Brillenfassungen eingearbeitet – und kosten viel Geld. Umso größer der Schock beim Lagerleiter einer Linzer Spedition, als er vor rund einer Woche den Diebstahl von fünf Boxen entdeckte.

Kripo erfolgreich

Sofort wurde die Sonderermittlungsgruppe "ArGe Kaukasus" eingeschaltet. Und die nahm einen 36- jährigen Serben und einen 37- jährigen Türken ins Visier. Die beiden Asylwerber waren im Transportgewerbe für Subfirmen tätig und hatten auch Zugang zu den Lagerräumen mit den verschwundenen Boxen.

Bei einer Hausdurchsuchung fanden die Beamten im Keller des Wohnhauses des Serben die Beute. Die Verdächtigen schweigen bislang zu den Vorwürfen. Sie wurden in die Justizanstalt Linz eingeliefert.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum