Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
18.08.2017 - 19:08
Foto: Andreas Graf

60- Jährige von Nachbarn im Schnee gefunden

19.12.2010, 11:37
Eine Nacht lang ist eine Frau aus dem Bezirk Steyr-Land vermisst worden. Am Samstag fanden Nachbarn die 60-Jährige in einem Schneehaufen sitzend. Die völlig unterkühlte Frau wurde mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht.

Die Frau dürfte am Freitagabend gegen 17 Uhr mit ihrem Hund spazieren gegangen sein. Danach kehrte sie nicht mehr nach Hause zurück. Nach 17 Stunden in eisiger Kälte wurde sie am Samstagvormittag schließlich von Nachbarn entdeckt.

Körpertemperatur auf 32 Grad gesunken

Die 60- Jährige war noch ansprechbar und sagte, sie sei seit Freitagabend nicht mehr zu Hause gewesen. Nähere Angaben konnte sie aber nicht machen. Die gefundenen Spuren im Schnee würden laut Polizei aber darauf hindeuten, dass die Frau die Nacht liegend im Freien verbracht habe. Der Notarzt stellte eine Körpertemperatur von nur mehr 32 Grad fest.

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum