Willkommen
|
Facebook Twitter Google Plus
26.09.2017 - 03:13

25.000 Pferde bringen 200 Millionen Euro

26.05.2010, 09:24
Oberösterreich reitet bundesweit an der Spitze – im wörtlichen Sinn: Mit jährlich 200 Millionen Euro hat die Pferdewirtschaft im Vorjahr bei uns mehr Produktionswert als in jedem anderen Bundesland eingebracht.

25.000 Pferde werden derzeit in Oberösterreich gehalten, 7.000 Menschen haben dadurch Jobs. Der Pferdesport ist in 25 verschiedenen Sparten vielfältig vertreten und hat 2.000 Kilometer Reitwege zur Verfügung. Der Pferdezuchtverband hat Stadl- Paura zu einem international renommierten Zentrum ausgebaut und sichert mit strengen Qualitätskriterien auch den Exporterfolg von Pferden aus Oberösterreich.

Die Ansprüche an die Qualität steigen aber auch bei den Freizeitreitern, die ihre Pferde zu 60 Prozent bei Bauern einstellen. Kammer und ländliches Fortbildungsinstitut bieten nun ein Beratungsprogramm für bäuerliche Pferdehaltung und Zucht.

Kronen Zeitung

Kommentare  
Kommentare sortieren nach:
km_num_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
Antworten sortieren nach:
km_antworten_com
km_datum_formatiert_com
von km_nickname_text_com  
km_text_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_notify_status(Object({'object_id':km_object_id_com}))"); km_kmcom_js_end_com
km_kmcom_js_begin_com kmcom_add_trigger("readcomplete","kmcom_set_delete_status(Object({'object_id':km_object_id_com, 'status':km_status_com}))"); km_kmcom_js_end_com
User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).
Werbung
Werbung
Angaben gem ECG und MedienGesetz: Medieninhaber, Hersteller und Herausgeber bzw. Diensteanbieter
Krone Multimedia GmbH & Co KG (FBN 189730s; HG Wien) Internetdienste; Muthgasse 2, 1190 Wien
Krone Multimedia © 2017 krone.at | Impressum