Mo, 20. November 2017

Halle geschlossen

10.11.2017 16:01

Bowlingbahn wird auf Flohmarkt verkauft

Wer hat genug Platz zu Hause, um sich eine Bowlingbahn einzubauen? Nachdem das Entertainmentcenter Orange Cube im Linzer Lenaupark geschlossen wurde, wird nun das Inventar auf der Online-Flohmarkt-Plattform shpock zum Schnäppchenpreis verscherbelt. Denn der Nachmieter wartet schon, einziehen zu können.

Das Bowlingcenter Orange Cube im Lenaupark war am 25. April 2005 eröffnet worden. Weil es zuletzt zu keiner Vertragsverlängerung zwischen dem Betreiber - dem Unterhaltungsautomaten-Hersteller Dattl -  mit den deutschen Gebäudeeigentümern kam, wurde die Halle (wie berichtet)  am 22. Mai dieses Jahres geschlossen. Am 6. Oktober starb der 51-jährige Firmeneigentümer Siegfried Dattl. Nun müssen die Räumlichkeiten freigemacht werden.

Auch Bälle, Schuhe, Lampen und Tische sind zu haben
Auf "shpock - der Flohmarkt App für schöne Dinge" wird nunmehr das  Interieur angeboten: die 16 Bowlingbahnen samt Technik, Bällen und Schuhen. Aber auch die Spiegel-Kugeln, die Leuchten und Lautsprecher, Tische, Sessel und Barhocker. Ebenso sind die Gastrogeräte über die Verkaufs-Plattform zu haben. Es muss allerdings alles selbst abgebaut und abgeholt werden.

Neuer Mieter will Sportstätte einrichten - ohne Bowling
Und die Zeit drängt, denn es gibt bereits einen Nachnutzer: In den ehemaligen Orange Cube-Räumen will laut Informationen ein internationales Unternehmen eine Sportstätte einrichten - ohne Bowlingbahnen -, und das schon im ersten Quartal nächsten Jahres.

Johann Haginger / Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden