Mo, 11. Dezember 2017

Über 5 € pro Liter!

07.11.2017 17:19

Wasser soll Geld in die Kasse von Obertraun spülen

Stolzer Preis! Das in Obertraun abgefüllte "Hallstein Water" kostet pro Liter mehr als 5 Euro. Nach und nach wird der "edle Tropfen" in immer mehr Ländern vertrieben - nach Nordamerika will die Firma nun auch in Europa durchstarten. Und die Gemeinde hofft aufs große Geld...

Anfang September wurde die Abfüllanlage von "Alpine Water" in Obertraun offiziell eröffnet. Zuvor ist der Probebetrieb gelaufen - und das artesische Wasser vom Dachstein erobert die Welt. "Zur Zeit wird in eher kleinen Mengen produziert", weiß Obertrauns Ortschef Egon Höll.

19-Liter Behälter werden verschifft
Langsam und systematisch will die Tiroler Unternehmerfamilie Muhr den Markt erobern.
In großen Mengen kann man von überall auf der Welt die 19-Liter-Behälter, in denen das Wasser abgefüllt wird, bestellen. In weite Teile von Nordamerika wird verschifft, wer aus Kanada oder Alaska bestellt, der muss extra aufzahlen. Auch in Österreich, Deutschland und Großbritannien läuft der Verkauf ohne Zusatzkosten. Das übrige Europa wollen die Muhrs nun auch verstärkt beliefern.

Wasser soll Region bekannter machen
Höll glaubt, dass das Wasser die Region bekannter machen wird: "Auch wenn das Vertreter aus der Nachbarsgemeinde nicht wollen", kann er sich einen Seitenhieb auf seinen Amtskollegen Axel Scheutz aus Hallstatt nicht verkneifen. Der hatte ja, wie berichtet, Alpine Water verklagt, weil sie das Wasser erst "Hallstatt Water" nennen wollten.

Gemeinde kassiert mit
Höll hat zudem die  Aussicht, dass die Gemeinde mitverdient. Pro Liter kassiert die Gemeinde ab 2018 einen Betrag, über den Stillschweigen herrscht.

Simone Waldl, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden