Mi, 24. Jänner 2018

Welser innovativ

15.10.2006 20:10

¿Ice Age¿ setzt auch bei Keksausstechern Trends

Trotz großer Konkurrenz aus China ist Josef Krifka nicht angst und bange - er setzt bei der Erzeugung seiner Keksausstechformen und Blechwaren in Wels auf Qualität. Und lässt sich jedes Jahr rechtzeitig für die Weihnachtszeit Neuigkeiten einfallen - heuer inspiriert vom Zeichentrickknüller „Ice Age“…

„Unsere Formen werden in der Endfertigung sogar von Hand gelötet“, ist der Enkel des Firmengründers sichtlich stolz auf seine Produkte. Seit 1980 führt der Unternehmer Josef Krifka in Wels die Firma, die insgesamt zehn Mitarbeiter in der Fertigung beschäftigt und einen Umsatz von etwa 500.000 Euro im Jahr macht.

Am besten werden die Formen für die Schaumrollenerzeugung abgesetzt: „Seit etwa fünf Jahren hält dieser Trend nun an - jährlich verkaufen wir an die 200.000 Formen an Groß- und Einzelhändler für diese süße Köstlichkeit in ganz Österreich. Das entspricht etwa einer Verdoppelung der Verkaufszahlen gegenüber dem Jahr 2001.“

Neben den Schaumrollen-Formen sind Keksausstecher wie der Elch, das Rentier sowie „Klassiker“ wie der Stern in sämtlichen Variationen und die Glocke sowie der Baum die Renner. Eine ganz besondere Palette hat Krifka für heuer geplant: „Ich habe bisher immer einen guten Riecher bewiesen, was Trends anbelangt. Dieses Jahr kommt beispielsweise die Serie zum Film ,Ice Age´ auf den Markt!“

 

 

Foto: Horst Einöder

Das könnte Sie auch interessieren
Für den Newsletter anmelden