Di, 24. Oktober 2017

Kleines Streiklein

27.04.2009 13:51

Schülerdemo – 1.500 Nachzügler auf der Straße

Nach den Schülerstreiks vergangene Woche mit bundesweit rund 60.000 Teilnehmern haben am Montag laut Union Höherer Schüler (UHS) weitere knapp 1.500 Jugendliche in Linz und Wels gegen die Abschaffung der schulautonomen Tage protestiert. Eine geplante Veranstaltung in Bad Ischl wurde abgesagt, wie die UHS verkündete.

Die UHS hatte bereits am Donnerstag und am Freitag zu dezentralen Versammlungen in den Schulen aufgerufen, an denen sich in ganz Oberösterreich über 8.000 Schüler beteiligt hatte. Am Freitag waren 12.000 Teilnehmer zur Demonstration der Aktion kritischer Schüler gekommen und durch Linz marschiert.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).