Mo, 20. November 2017

Herz für den Süden!

22.06.2008 22:41

Fans outeten sich als Italen & Spanien-Fans

Ein Hauch von Mittelmeer wehte gestern durch Oberösterreich. Denn sowohl in der „Krone“-FAN ZONE am Linzer Urfahranermarkt-Gelände als auch bei der FAN TOUR von „Krone“, Coca-Cola, AVE und ORF, die gestern in Sierning einen Zwischenstopp einlegte, outeten sich die insgesamt mehr als 3000 Anhänger als Fans von Italien und Spanien.

Allerdings nicht nur von deren Fußball-Teams. So erklärte Dagmar Schebesch aus Neuhofen/Kr., die mit Tochter Carina in der Linzer „Krone“-FAN ZONE Spanien die Daumen drückte: „Das Land ist einfach lässig zum Urlaubmachen.“

Und sie stand mit ihrer Meinung nicht alleine da. Auch Bettina Falkner aus Sierning schwärmte bei der FAN TOUR von Spanien - wobei ihrem Sohn Andreas der Fußball mehr taugt. Vor allem Spaniens Andres Iniesta, mit dessen Leibchen er die Iberer anfeuerte, hat es ihm angetan.

Auf Seiten der Italiener fieberte hingegen unter anderem Siernings Bürgermeister Manfred Kalchmair mit: „Der Lebensstil am ,Stiefel´ ist toll. Aber auch der Fußball der Südländer - der ist einfach clever.“ Auch Thomas Gollner aus Sierning drückte für Luca Toni & Co. die Daumen: „Die Leidenschaft, die sie nicht nur beim Fußball an den Tag legen, ist begeisternd.“ Gerhard Binder aus Linz ist ebenfalls erklärter Italien-Anhänger: „Ich hab schon bei der Weltmeisterschaft auf die Azzurri getippt.“

 

Foto: Chris Koller

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden