Sa, 25. November 2017

Kult-Sticker

25.05.2008 10:42

Pickerl-Mania ohne Ende

Von wegen, Österreicher sind nicht begeisterungsfähig… Nicht nur die immer zahlreicher werdenden Flaggen auf den Autos beweisen das Gegenteil. Auch die nicht enden wollende Pickerl-Mania zeigt deutlich, dass die EURO-phorie-Welle längst durch das ganze Land schwappt. Besonders durch Oberösterreich. Denn allein zur Tauschbörse im Linzer „Krone“-Haus kamen am Freitag mehr als 1000 (!) Jäger und Sammler.

Wie etwa Daniel Walchshofer aus Perg, der - als Ansporn für gute Leistungen in der Schule - für gute Noten einige Packerln mit Stickern bekommt. Oder Raba und Azra Djerlek, die für den Ehemann von Azra zur Tauschbörse gekommen waren.

Kommende Woche geht das muntere Tauschen an den „Krone“-Börsen weiter: Am Mittwoch im Welser max.center, Donnerstag am Rieder Messegelände und Freitag wieder im Linzer „Krone“-Haus in der Khevenhüllerstraße 31 (Nähe Europaplatz).

Foto: Chris Koller

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden