Di, 25. Juni 2019
Person

Oscar Pistorius

Beschreibung
Oscar Leonard Carl Pistorius (* 22. November 1986 in Sandton), auch bekannt als Fastest man on no legs und Blade Runner, ist ein südafrikanischer Sprinter und Weltrekordhalter, dem bei seiner Geburt aufgrund einer Fehlbildung (Fibulaaplasie) die Wadenbeine und die äußere Seite der Füße fehlten. Er hatte nur zwei Zehen, die Knochen auf der Innenseite des Fußes und die Ferse. Im Alter von elf Monaten wurden ihm die Beine unterhalb der Knie amputiert. Durch speziell für ihn angefertigte Unterschenkelprothesen aus kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff ist er in der Lage, zu laufen und zu sprinten. Im Februar 2013 erschoss er in der gemeinsamen Wohnung seine Lebensgefährtin Reeva Steenkamp. Aufgrund dieses Tötungsdeliktes wurde er angeklagt und letztlich wegen Mordes nach südafrikanischem Recht (murder) zu 15 Jahren Haft verurteilt.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Aktuelle Schlagzeilen
EM-„Host“ Italien out
„Gijon-0:0“ - Franzosen UND Rumänen im Halbfinale!
Fußball International
BVT-Abschlussbericht
Massive Kritik an Justiz und Kickls Ressort
Österreich
Frauen-Fußball-WM
USA nach 2:1 über Spanien im WM-Viertelfinale
Fußball International
Stockholm „besiegt“
Olympische Winterspiele 2026 steigen in Mailand!
Wintersport
Insassin verletzt
Linienbus beim Ausweichen über Böschung gekippt
Niederösterreich
„Klasse gespielt!“
Deutsche loben Österreichs U21: „Geile Mannschaft“
Fußball International

Themen finden

Top Themen

Newsletter