Organisation

Bundeswehr

Beschreibung
Als Bundeswehr werden die Streitkräfte der Bundesrepublik Deutschland mit ihrer zivilen Verwaltung bezeichnet. Somit gehört der gesamte nachgeordnete Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Verteidigung zur Bundeswehr. Das Bundesministerium selbst gehört nicht zur Bundeswehr. Der Bundesminister der Verteidigung ist Mitglied der Bundesregierung und im Frieden Inhaber der Befehls- und Kommandogewalt (IBuK) über die Streitkräfte. Die militärischen Organisationsbereiche der Bundeswehr bestehen aus den drei Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie der Streitkräftebasis, dem Cyber- und Informationsraum und dem Zentralen Sanitätsdienst der Bundeswehr. Die Bundeswehr beteiligt sich an Auslandsmissionen der EU, UN und NATO. Die Angehörigen der Bundeswehr sind Soldaten, aber auch Beamte, Arbeitnehmer (Tarifbeschäftigte) und Richter.
Quelle: Wikipedia

Alle Artikel

Themen finden

Top Themen

Newsletter