08.12.2007 01:18 |

Kokain in der Nase

Amy feiert verfrühte "Weiße Weihnachten"

Mit verräterischen weißen Spuren an ihrer Nase ist Dauer-Problemsängerin Amy Winehouse nach einer Partynacht in London erwischt worden. Britische Zeitungen spekulieren über verfrühte "Weiße Weihnachten" und spielen auf eine mögliche Kokain-Abhängigkeit Amys an.

Amy Winehouse hat ihre Tour bekanntlich abgesagt - Alkohol- und Drogenprobleme sollen der Grund dafür gewesen sein. Das hat die 24-Jährige jedoch nicht davon abgehalten, in London ein kleines Konzert in einem Jazz-Club zu spielen.

Fans und Fotografen bespuckt
Nach dem darauffolgenden sechsstündigen Party-Marathon wurde Amy taumelnd auf der Straße gesehen - in denselben Klamotten wie am Tag zuvor. Die Fotografen drückten trotzdem ab - und siehe da: In Amys Nase zeichnen sich eindeutige weiße Spuren ab. Ihre offensichtlich schlechte körperliche Verfassung hat die Sängerin dann allerdings nicht davon abgehalten, wieder einmal ausfallend zu werden: Amy hat sowohl Fans als auch Paparazzi bespuckt.

Die Nacht endete mit einer sportlichen Einlage der 24-Jährigen. Da sie ihre Schlüssel entweder verloren hatte oder ob ihrer Verfassung nicht finden konnte, musste Amy auf anderem Wege in ihr Haus gelangen - und kroch unter ihrem Gartenzaun zur Tür. Bleibt für sie zu hoffen, dass ihr das kein unerwünschter Besuch gleichtut.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Montag, 17. Mai 2021
Wetter Symbol