Di, 19. Juni 2018

Weiter ohne Sieg

28.10.2007 18:17

0:1-Heimniederlage für Milan

Der AC Milan kommt in der italienischen Fußball-Meisterschaft nicht auf die Erfolgsstraße. Nach einer 0:1-Heimniederlage gegen AS Roma am Sonntag blieben die Mailänder in dieser Saison vor eigenem Publikum weiter ohne Sieg. Ein Kopfball-Tor von Mirko Vucinic (72.), der für den verletzten Superstar Francesco Totti zum Einsatz kam, ebnete den Römern den Erfolg. De Rossi vergab darüber hinaus noch einen Elfmeter (80.)

Die Roma liegt nun drei Zähler hinter dem noch ungeschlagenen Meister Inter Mailand, der nach sechs Pflichtspielsiegen in Serie in Palermo über ein 0:0 nicht hinauskam. Champions-League-Sieger Milan rangiert nach neun gespielten Runden in der Serie A mit bereits elf Zähler Rückstand auf den Lokalrivalen nur auf Platz 13.

Alexander Manninger kam bei Sienas 0:0 gegen Reggina wieder nicht zum Einsatz. Sein Konkurrent im Tor, der Grieche Eleftheropoulos, überzeugte mit einer tadellosen Leistung. Siena liegt als 18. trotzdem auf einem Abstiegsrang. György Garics feierte bereits am Samstag mit Napoli einen 3:1-Sieg gegen Juventus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.