Alle unter 18!

Drei junge Komatrinker in Linz

„Wir legen ihn in den Regen, dann wird er nüchtern“, kündigten Freunde eines 15-Jährigen bei einem Trinkgelage in Linz der Rettung in der Nacht zum Sonntag an. Die Rot-Kreuz-Sanitäter durften den Bewusstlosen aber nach gutem Zureden doch vorher abholen! So wie zwei weitere junge Komatrinker – Helfer sehen im nahen Schulbeginn die Ursache für mehr Alkoholmissbrauch.

Insgesamt drei unter 18-Jährige wurden von Linzer Sanis und Notärzten in der Nacht zum Sonntag „aufgeklaubt“, als sie bewusstlos herumlagen. Der am stärksten Betrunkene war der 15-Jährige, der in einer Wohnung in der Händelstraße kollabiert war. Er war nicht mehr ansprechbar und musste vom Notarzt versorgt werden. Ihn in den Regen zu legen und draußen seinen Rausch ausschlafen zu lassen – so wie es seine Trink-Kumpane vorgehabt hätten, hätte aber vermutlich schlimmere Folgen gehabt.

Warum gerade in dieser einen Nacht anscheinend eine größere Anzahl von Saufgelagen angesetzt war, können sich die Helfer nur mit dem nahenden Schulbeginn erklären. In den letzten Ferientagen wollen die Teenager offenbar unbedingt noch „einen draufmachen“. Wenn er seine Aktion nicht wiederholt, sollte der 15-Jährige bis zum Läuten der ersten Glocke wieder aus dem Krankenhaus entlassen und stocknüchtern sein.



Symbolfoto: Markus Wenzel

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 14. Mai 2021
Wetter Symbol