Linzer mit „Feenstaub“

Motto für den Wow-Effekt: „G’scheit oder gar ned“

Oberösterreich
10.05.2024 14:00

„Wir geben Geschichten Raum“, verspricht das zwölfköpfige Team von Responsive Spaces auf seiner Homepage. Die Linzer helfen Firmen bei der Inszenierung von Marken und Produkten in Erlebniswelten, Schauräumen und Foyers. „Wir verstreuen den Feenstaub“, sagt Gründer Markus Pargfrieder.

„Wir suchen nach dem Gefühl des Besonderen, verstreuen den Feenstaub, der die Augen wie bei Kindern zum Leuchten bringt“, sagt Markus Pargfrieder, wenn der 45-Jährige danach gefragt wird, was die von ihm gegründete Responsive Spaces GmbH denn macht.

„Entweder g’scheit oder gar ned“
Die Farben Schwarz und Weiß dominieren im Büro des Studios für kreative Technologien in der Tabakfabrik in Linz. „Bewusst reduziert“, nennt Pargfrieder diesen Stil, der mit seinem Team eine klare Schwarz-Weiß-Devise hat – nämlich: „Entweder g’scheit oder gar ned.“ Bedeutet: Die permanente Inszenierung von Marken und Produkten in Schauräumen, Foyers und Erlebniswelten muss einen Wow-Effekt liefern, sonst lässt man’s lieber gleich sein.

Dank der Linzer können auf der Welle vorm Kinosaal Popcorns fliegen. (Bild: Eyup Kus)
Dank der Linzer können auf der Welle vorm Kinosaal Popcorns fliegen.

Genug Beispiele, was die Linzer machen, gibt’s bereits: Von der Installation in Wellenform vor einem Cineplexx-Kinosaal in Wien über ein interaktives Stahlwerk für den Messestand von Primetals bis hin zur Ausstellung im Haus der Digitalisierung in Tulln.

Außerhalb der Standardkanäle
„Wir sind sehr technologie-affin, aber außerhalb der Standardkanäle“, erklärt Pargfrieder, der nach mehr als 18 Jahren bei Netural, einem Spezialisten für digitale Services, seine damalige Abteilung ausgründete und mit Responsive Spaces durchstartete.

Umsatzrückgang von 92 Prozent in der Pandemie
Zu Beginn lag der Fokus auf Messestände, mittlerweile ist das ein Randthema. Die Corona-Pandemie hat hier viel verändert: „Wir hatten in den ersten Monaten einen Umsatzrückgang von 92 Prozent. Auch 2021 war schwierig“, so Pargfrieder. Mit der strategischen Neuausrichtung und dem Einstieg von Kraftwerk Living Technologies aus Wels gelang die Trendwende.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele