17.07.2007 15:12 |

Sparwunder

Aufrechter Gang spart enorm viel Energie

Das Gehen auf zwei (anstatt den tierischen vier) Beinen verschafft dem Menschen nicht nur einen besseren Überblick. Forscher der University of California fanden heraus, dass der aufrechte Gang auch enorm viel Energie spart.
Die Wissenschafter ließen sowohl Menschen als auch Schimpansen auf einem Laufband gehen. Sie maßen dabei die Muskelaktivität, den Sauerstoffverbrauch und die auf den Boden wirkende Kraft. Aus diesen Daten wurde errechnet, dass Menschen im Vergleich zum Schimpansen im Durchschnitt 75 Prozent weniger Energie bei der Fortbewegung verbrauchen.


Richtige Balance zählt
Wichtigster Punkt für das Energiesparen ist, dass beim Menschen der Schwerpunkt des Körpers direkt über Hüfte und Beinen schwebt. Beim Affen liegt der Schwerpunkt weit vor der Hüfte, die Tiere müssen beim Gehen ständig beträchtliche Muskelkräfte aufwenden, um ihn über dem Boden und in Balance zu halten. Aus diesem Grund brauchen Schimpansen sowohl beim Gang auf zwei als auch auf vier Beinen viel mehr Energie als Menschen – denn für das Energiesparen kommt es auf die richtige Balance an.


Der aufrechte Gang hat allerdings auch einen Preis: Die vertikale Wirbelsäule ist anfällig für Rückenschmerzen.
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 07. Mai 2021
Wetter Symbol