25.08.2017 09:15

"Krieg fortsetzen"

IS nutzt Barcelona-Terror für neues "Werbevideo"

Knapp eine Woche nach dem verheerenden Anschlägen in den katalonischen Städten Barcelona und Cambrils mit 15 Toten und mehr als 120 Verletzten haben IS-Fanatiker in einem neuen Propagandavideo die Terroristen für das Massaker gelobt. Darin sagen die Dschihadisten auch, dass der IS seinen Gotteskrieg "bis zum Ende der Welt" fortsetzen werde und kündigen neue Anschläge in Europa an.

Alle anzeigen