In 1000 Meter Höhe

Abenteurer reitet auf Heißluftballon zu Weltrekord

Ein Franzose hat am Freitag einen waghalsigen Weltrekordversuch unternommen: Der 26-Jährige Remi Ouvrard reitete auf einen Heißluftballon in mehr als 1000 Metern Höhe. Sein Vater war dabei am Steuer des Fluggeräts.

Ihre Cookies sind deaktiviert. Die Seite wird daher möglicherweise nicht korrekt angezeigt.