Do, 24. Jänner 2019

„Ochs‘ und Esel“

Gabalier: Attacke gegen „Standard“ und „Falter“

Dass Andreas Gabalier mit der medialen Berichterstattung zu seinen manchmal durchaus provokanten Sagern nicht immer ganz zufrieden ist - daraus macht er kein Hehl. Nun hat der „Volks-Rock-‘n‘-Roller“ in der Wiener Stadthalle erneut für Wirbel gesorgt. Bei seinem Konzert am Samstagabend bezeichnete er die Chefredakteure des „Standard“ und des „Falter“ als „Ochs‘ und Esel in der Krippe“.