So, 23. September 2018

Offline-Funktion

01.12.2016 08:45

Netflix: Serien und Filme jetzt auch zum Download

Netflix bietet ausgewählte Filme und Serien ab sofort auch zum Download an, um sie offline ansehen zu können. Der Streaming-Dienst reagiert damit auf die Wünsche seiner Nutzer, die eine entsprechende Funktion gefordert hatten - zum Beispiel für Flüge oder um das Datenvolumen ihrer Tarife zu schonen.

Netflix hatte sich lange gegen eine Download-Funktion gesträubt, da dies, so die Begründung, die Verwaltung der Inhalte komplexer mache. Jetzt hieß es auch bei Netflix, ein Teil des Programms sei ab sofort offline weltweit verfügbar. Als Beispiele wurden Eigenproduktionen wie "Narcos", "The Crown" oder "Orange is The New Black" genannt.

Die neue Funktion steht für alle Abos auf Smartphone und Tablets mit Andorid und iOS zur Verfügung. Die Inhalte selbst können in verschiedenen Auflösungen heruntergeladen werden, sind jedoch nur über die Netflix-App und zeitlich begrenzt abrufbar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.