02.03.2003 16:34 |

Super G

Obermoser siegt am Patscherkofel

Brigitte Obermoser hat am Sonntag den Super G am Patscherkofel gewonnen und machte den ÖSV-Hattrick in Innsbruck perfekt. Am Freitag gewann Götschl den ersten Super G, Dorfmeister Samstag die Abfahrt.
Hinter Obermoser, die ihren ersten Sieg im SuperG feierte, den dritten Weltcup-Sieg insgesamt, platzierten sichCarole Montillet und Renate Götschl. Alexandra Meissnitzerbelegte ex aequo mit der Italienerin Ceccarelli Platz vier, MichaelaDorfmeister wurde Sechste.
 
Ergebnisse des Super G
1. Brigitte Obermoser AUT 1:28,06
2. Carole Montillet FRA 1:28,27
3. Renate Götschl AUT 1:28,32
4. Alexandra Meissnitzer AUT 1:28,39
Daniela Ceccarelli ITA 1:28,39
6. Michaela Dorfmeister AUT 1:28,41
7. Hilde Gerg GER 1:28,44
8. Janica Kostelic CRO 1:28,47
9. Kirsten L. Clark USA 1:28,52
10. Karen Putzer ITA 1:28,89
11. Melanie Suchet FRA 1:29,08
12. Jonna Mendes USA 1:29,09
13. Emily Brydon CAN 1:29,15
14. Isolde Kostner ITA 1:29,38
15. Corinne Rey-Bellet SUI 1:29,49
16. Libby Ludlow USA 1:29,64
17. Martina Ertl GER 1:29,69
18. Fränzi Aufdenblatten SUI 1:29,71
19. Eveline Rohregger AUT 1:29,79
20. Katja Wirth AUT 1:29,83
21. Silvia Berger AUT 1:29,97
Anja Pärson SWE 1:29,97
23. Sylviane Berthod SUI 1:30,18
24. Nadia Styger SUI 1:30,24
25. Regina Häusl GER 1:30,26
26. Tanja Schneider AUT 1:30,34
27. Catherine Borghi SUI 1:30,36
28. Kathrin Wilhelm AUT 1:30,38
29. Anne-Laure Givelet FRA 1:30,59
30. Selina Heregger AUT 1:30,61
 
Sonntag, 16. Mai 2021
Wetter Symbol

Sportwetten