01.01.2006 18:12 |

Tier-Liebe

Engländerin heiratet einen Delfin

Viele Menschen lieben Tiere. Vergleichsweise wenig sind in Delfine verschossen und noch weniger heiraten die Meeressäuger. Nicht so die Engländerin Sharon Tendler: Ihre Liebe zu einem Delfin war so groß, dass sie diesen jetzt heiratete.

Seit 15 Jahren reist die 41-jährige Britin Shraon Tendler immer wieder nach Israel, wo sie auch Cindy, einen waschechten Delfin kennenlernte. Es war Liebe auf den ersten Blick. Grund genug für die Britin, den Meeressäuger zu heiraten.

Im israelischen Eliat war es dann endlich so weit. Gehüllt in ein weißes Brautkleid und einen Hering in der Hand, schritt Sharon zur Trauungszeremonie. Cindy plantschte währendessen neben Sharon im Wasser.

Zum Abschluss der - zugegeben: nicht ganz offiziell anerkannten - Zeremonie, tauchte Sharon samt Brautkleid zu ihrem Delfin hinab, umarmte ihn und flüsterte ein leises "Ich liebe dich". Ach, muss Liebe schön sein...

Foto: Symbolbild

Dienstag, 09. März 2021
Wetter Symbol