11.03.2014 11:20 |

Malheur beim Outfit

Miley Cyrus nur in Dessous auf der Bühne

Da denkt man sich: Knapper als Miley Cyrus' Bühnenoutfits geht's ja eigentlich nicht mehr - und schon wird man eines Besseren belehrt. Ein peinlicher Patzer backstage führte jetzt nämlich dazu, dass die 21-Jährige nur in ihrer Unterwäsche auf die Bühne kam.
Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Weil sie ihr Outfit beim Kostümwechsel hinter der Bühne nicht finden konnte, entschloss sich Miley kurzerhand, ihren Song "23" nur in Höschen und BH auf der Bühne zu performen. Ihren peinlichen Patzer tat die Sängerin nach der Show auch auf Twitter kund. "Kein neues Outfit für '23', ich konnte mich nicht schnell umziehen und wieder rauskommen für den Song, ich musste in meiner Unterwäsche hinausrennen."

Ob der Fauxpas ihren Fans überhaupt aufgefallen wäre, hätte Miley sie nicht darauf hingewiesen? Immerhin könnten ihre Dessous auch gut und gerne als Bikini durchgehen. Der 21-Jährigen jedenfalls schien ihr Malheur dann doch ein wenig peinlich gewesen zu sein, wie sie zugibt: "Das ist mir noch nie passiert. Aber ich liebe meine Fans so sehr, wie sie mich lieben! Ich konnte '23' nicht ausfallen lassen. Die Show muss weitergehen."

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Freitag, 28. Jänner 2022
Wetter Symbol