15.12.2005 18:24 |

Weltrekord-Wucher

"Teuerster Cocktail der Welt" kommt aus Chicago

Der "Reserve Club" in Chicago bietet den angeblich teuersten Cocktail der Welt an: "Ruby Red" (siehe AFP-Bild) kostet einem Bericht der "Chicago Sun" zufolge 950 Dollar (800 Euro).

Barmann Pete Gugni verwende für das edle Getränk einen echten Rubin anstelle der Cocktailkirsche. Das Mixgetränk bestehe aus Wodka, Cognac, Orangen- und Granatapfelsaft, einem Schuss Dom Perignon-Champagner und den Stein "für unvergessliche Anlässe". Bislang sei der Cocktail "Ruby Red" drei Mal verkauft worden, so die Zeitung.

Cocktail inklusive Aphrodisiakum
Bislang galt der Drink eines Londoner Nachtclubs als der weltweit teuerste. Der Club rühmte (!) sich damit, einen "Magie Noir" für umgerechnet fast 500 Euro zu verkaufen. Erschaffen hat den Luxus-Drink, der immerhin eine Mini-Portion Aphrodisiakum aus Afrika enthält, der dortige Chef-Barmixer.

Der Drink wird in einem Kristall-Glas serviert. Der kleine Stocher zum Umrühren wurde von einem Star-Designer entworfen, besteht aus 24-karätigem Gold und ist im Preis inbegriffen. Der oberste Barkeeper des Clubs, Giles Andreis, hat den Cocktail ursprünglich nur für VIP-Gäste entworfen. Nun wird der "Magie Noir" an jeden verkauft, der das nötige Kleingeld dafür hat.

Du willst ihn auch mixen? Kein Problem! Nimm einfach folgende Zutaten:

  • Ein Stamperl Richard-Hennessy-Cognac
  • Einen Schuss Dom-Perignon-Champagner
  • Einen Spritzer Creme de Mure
  • Frisches Limonengras
  • eine Litschi
  • und etwas Rinden-Extrakt der Yohimbe-Pflanze, der Lust steigernde Wirkung nachgesagt wird...
Freitag, 25. Juni 2021
Wetter Symbol