04.08.2013 09:00 |

Spannendes Tool

Online-App zeigt "Sternenkarte" der Internetseiten

Wer sich immer schon gefragt hat, welche Seiten im Internet in welchen Ländern die meisten Nutzer anziehen und in welchem Größenverhältnis Google, Facebook und Konsorten zueinander stehen, der sollte einen Blick auf die Internet-"Sternenkarte" auf internet-map.net werfen. Die Online-App zeigt übersichtlich, welche Websites im Internet als leuchtende Sterne durchgehen und welche eher ein Dasein als Zwergplanet à la Pluto führen.

"The Internet Map" stellt die wichtigsten Websites der Welt mit Stand 2011 übersichtlich nach Herkunftsland sortiert dar und ermöglicht einen Größenvergleich, indem sie besonders häufig besuchte Internetseiten wie Google als besonders große Punkte darstellt, während nicht so häufig angesurfte Seiten als kleine Punkte ein Schattendasein fristen.

Beliebtheitswert jeder Website abrufbar
Selbstverständlich darf der Benutzer auch in die Karte hineinzoomen, um die kleineren Websites genauer unter die Lupe zu nehmen. Klickt der User dabei einen Kreis an, lädt die Karte den aktuellen Beliebtheitswert der Website vom Website-Ranking-Tool Alexa.

So offenbart die Karte beispielsweise, dass die beliebteste Website in China nicht etwa Google, sondern die Suchmaschine Baidu ist. Sie zeigt aber auch, wie winzig klein Österreichs meistbesuchte Websites im Vergleich zu Giganten wie Google.com oder Facebook.com sind.

Verschiedene Farben für verschiedene Länder
Um die bunten Punkte besser einzelnen Ländern zuordnen zu können, haben die Macher der "Internet Map" die erfassten Websites farbig gekennzeichnet. Dabei symbolisiert Türkis die USA, Grün steht für Indien und Chinas Web ist gelb eingefärbt. Russische Websites sind rot, japanische lila und deutsche dunkelblau.

Wer gezielt nach österreichischen Websites sucht, sollte dies über das Suchfeld oben tun – sonst sind die im internationalen Vergleich recht kleinen österreichischen Internetseiten kaum zu finden. Einfach die Adresse eintippen und schon zoomt die Karte an den gewünschten Punkt.

Kommentare

Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Verbal verunglimpft
Larsson trat zum 2. Mal bei Helsingborg zurück!
Fußball International
ÖVP, FPÖ & SPÖ einig
Durchschnittspensionisten: 30 Euro mehr ab 2020
Österreich
„El Nino“ hört auf
Spanien-Goalgetter Torres beendet seine Karriere
Fußball International
„Ablenkungsmanöver“
Kopftuchverbot-Ausweitung: Massive Kritik an ÖVP
Österreich
Überraschende Aussage
Ismael: Keine Verschiebung? „Sehe es als Vorteil“
Fußball National
Auf Pfeiler zugerast
Box-Superstar Fury spricht über Selbstmordversuch
Video Sport-Mix
Nach Doping-Wirbel
Kein Verstoß! Hinteregger-Ermittlungen eingestellt
Fußball International
Rettungsgasse benutzt
Polizei hat heiße Spur zu Geisterfahrer auf S6
Niederösterreich

Newsletter