Mi, 20. Juni 2018

Korruption

27.09.2005 19:28

Referee Carvalho weltweit gesperrt

Der Internationale Fußball-Verband (FIFA) hat den brasilianischen Schiedsrichter Edilson Pereira de Carvalho am Dienstag bis auf weiteres weltweit gesperrt. Das teilte der Weltverband am Dienstagabend mit.

Der Entschluss erging, nachdem die brasilianische Bundespolizei eine Strafuntersuchung wegen angeblicher Beteiligung des Referees an der Manipulation von Fußballspielen eingeleitet hat.

Der Brasilianische Fußball-Verband (CBF) setzte die FIFA zudem davon in Kenntnis, dass er ebenfalls bereits eine Untersuchung dieses Falles eröffnet hat. Der CBF werde alle Maßnahmen ergreifen, um diese Angelegenheit zu klären, hieß es dazu weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.