Sa, 22. September 2018

Rekord für Bayern

17.09.2005 20:49

14. Sieg in Folge: Bayern feiern Vereins-Rekord

Tabellenführer FC Bayern München hat für einen weiteren Superlativ in der Fußball-Bundesliga gesorgt. Mit dem 1:0 gegen Hannover 96 feierte der deutsche Meister am Samstag den 14. Sieg nacheinander und verbesserte seinen eigenen Rekord aus dem Jahr 1981.

Mit der optimalen Ausbeute von 15 Punkten führen die Münchner die Tabelle vor dem SV Werder Bremen (13) an, der am fünften Spieltag Borussia Dortmund mit 3:2 besiegte. Der Hamburger SV musste sich gegen Eintracht Frankfurt mit einem 1:1 begnügen und liegt als Dritter bereits vier Zähler hinter der Spitze zurück.

Auch ohne Kapitän Michael Ballack setzte Bayern München zum Oktoberfest-Auftakt seinen Siegeszug fort. Gegen Hannover 96 genügte dem Titelverteidiger eine Durchschnittsleistung und ein Tor von Martin Demichelis (10.), um weitere drei Punkte einzufahren.

Das könnte Sie auch interessieren

Newsletter

Melden Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse an, um täglich den "Krone"-Newsletter zu erhalten.