White rückt nach

NBA-Superstar fehlt US-Team bei Spielen in Paris

US-Sport
10.07.2024 20:15

Ohne Kawhi Leonard von den Los Angeles Clippers wird das Basketball-Team der USA bei den Olympischen Spielen antreten. Der 33-Jährige wird durch Derrick White von NBA-Meister Boston Celtics ersetzt, wie der US-Verband am Mittwoch mitteilte. 

Wegen einer Entzündung im rechten Knie hatte Leonard 12 der letzten 14 Spiele der Clippers in der abgelaufenen Saison der nordamerikanischen Profiliga verpasst.

Drei amtierende Champions im Kader
Der zweimalige NBA-Champion und sechsfache All-Star Leonard hatte zuletzt erklärt, er fühle sich gut. Der Verband fällte die Entscheidung im Trainingslager in Las Vegas eigenen Angaben zufolge aber nun gemeinsam mit den Clippers. White ist neben Jayson Tatum und Jrue Holiday der dritte Profi aus Boston, der dem zwölfköpfigen US-Team angehört. Es ist mit Stars wie LeBron James, Stephen Curry und Kevin Durant gespickt und gilt als klarer Favorit auf Olympia-Gold.

krone Sport
krone Sport
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele