Krone Plus Logo

„Krone“-Kommentar

Schaffen wir doch gleich die Schule ab!

Kolumnen
04.06.2024 17:14

„Bildungs“-Minister Martin Polaschek zieht also die viel zitierte Reißleine. Er will die sogenannten VWAs (Vorwissenschaftliche Arbeiten) an Gymnasien, Diplomarbeiten an den Berufsbildenden Höheren Schulen und Abschlussarbeiten an den Berufsbildenden Mittleren Schulen abschaffen lassen. Der Grund dafür ist simpel, wird aber vom Ressort verschwurbelt formuliert: „Aufgrund der rasanten Entwicklungen im Bereich der Künstlichen Intelligenz wurden diese Arbeiten und auch die aktuelle Ausgestaltung dieser Arbeiten in den letzten Monaten immer wieder infrage gestellt.“

Soll also heißen: Da die zehntausenden Schüler immer häufiger ChatGPT für das Verfassen der vorwissenschaftlichen Arbeit verwenden, wird diese einfach gleich abgeschafft. Damit steht es also eins zu null für Künstliche Intelligenz gegen das österreichische Bildungssystem.

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele