Geschenke als Danke

Mit einem Bus-Ticket Krebskranken helfen

Kärnten
29.11.2023 15:30

Ab Dezember ist in der Landeshauptstadt wieder der „Weihnachtsbus“ unterwegs. Mit einer Fahrt können Sie Spenden und Gutes tun.

Jeden Donnerstag, Freitag und Samstag wird der weihnachtlich-dekorierte Bus ab 2. Dezember durch die Landeshauptstadt düsen und Festtagsstimmung verbreiten. Das Zusteigen ist von 15 bis 19 Uhr (Samstag von 11 bis 17 Uhr) an den Haltestellen Heuplatz - Heiligengeistplatz (Standplatz 16) - Benediktinerplatz - Landesregierung - Hauptbahnhof - Südpark möglich.

Spender dürfen sich kleine Kunstwerke abholen
Das Besondere daran: Die Fahrt ist grundsätzlich kostenlos. Wer aber Gutes tun möchte, hat die Möglichkeit sogenannte „Spenden-Tickets“ in der Höhe von fünf, zehn, 20 und 50 Euro zu kaufen. Der Erlös geht an die Krebshilfe. „Ab einem Betrag von 20 Euro dürfen sich Spender dafür am Klagenfurter Christkindlmarkt kleine Geschenke von Künstler Martin Egger abholen“, heißt es seitens der Stadt. Egger stellt dafür künstlerische Christbaumkugeln und beleuchtete Deko-Flaschen zur Verfügung. Dafür muss lediglich das Ticket beim Marktstand des Künstlers vorgezeigt werden. Die Weihnachtsaktion läuft bis einschließlich 23. Dezember.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele