Stellen unbesetzt

Neue Zahlen: So krank ist unser Gesundheitssystem

Politik
27.06.2023 06:00

70 Prozent der Fachärzte und über 55 Prozent der Allgemeinmediziner sind mittlerweile Wahlärzte. Die Zahl der unbesetzten Kassenstellen explodiert. Die SPÖ fordert nun eine Kehrtwende.

Es kracht im österreichischen Gesundheitssystem an immer mehr Ecken und Enden: Der Ärztemangel verschärft sich zusehends, und die Zwei-Klassen-Medizin schreitet immer mehr voran. Der „Krone“ liegen neue Daten vor:

  • Die Zahl der unbesetzten Hausarztstellen ist in nur 2 Jahren um 68 Prozent explodiert, von 62 auf 104.
  • Gleichzeitig stieg die Zahl der Wahlärzte im Bereich der Allgemeinmedizin auf 3394. Das ist ein Plus von zehn Prozent seit 2020.
  • Über 55 Prozent der Hausärzte (gesamt 6122) sind somit Wahlärzte.
  • Noch schlimmer ist die Lage bei den Fachärzten: Von 13.488 Medizinern im niedergelassenen Bereich sind bereits 70 Prozent (9397 ) als Wahlärzte tätig.
  • Rund 50 Prozent der niedergelassenen Ärzte sind über 55 Jahre alt.

SPÖ will mehr Medizinstudienplätze
Der SPÖ-Abgeordnete Mario Lindner, der diese Zahlen mittels parlamentarischer Anfrage erhoben hat, ist alarmiert. „Die Österreicher spüren es schon längst: Unsere Gesundheitsversorgung wird schlechter. Wir haben es längst mit einer Mehrklassenmedizin zu tun. Immer öfter heißt es Kreditkarte statt E-Card.“ Er wirft der ÖVP vor, eine Lösung des Problems durch eine Erhöhung der Medizinstudienplätze zu verhindern.

Regierung kündigte mehr Kassenstellen an
Die Regierung hat angekündigt, demnächst ein Maßnahmenpaket zu präsentieren. So sollen noch in diesem Jahr 100 zusätzliche Kassenarztstellen geschaffen werden. In den nächsten Jahren soll diese Zahl auf 500 und bis 2030 auf 800 steigen.

Zusätzliche Ärzte sollen Spitäler entlasten
Mit den zusätzlichen Ärzten im niedergelassenen Bereich sollen die überfüllten Spitäler entlastet werden. Gesundheitsminister Johannes Rauch von den Grünen setzt auf eine Stärkung der Primärversorgung und eine Verbesserung der Arbeitsbedingungen für Kassenärzte.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele