Tischtennis:

23. Frauen-Meistertitel für Linz AG Froschberg

Sport-Mix
04.06.2023 23:26

Das favorisierte Team von Linz AG Froschberg hat sich am Sonntagabend in Linz seinen 23. Meistertitel in der Tischtennis-Bundesliga der Frauen gesichert, und zwar mit einem 4:0 ohne Satzverlust.

Im Finalduell mit TTC Villach feierten Suthasini Sawettabut, Sofia Polcanova, Karoline Mischek und das Doppel Sawettabut/Mischek durchwegs 3:0-Siege. Bei den Kärntnerinnen kamen Ivana Malobabic, Dragana Vignjevic und Ida Jazbec zum Einsatz.

Zeitgleich holte sich Stockerau ebenfalls mit Heimvorteil im Finale gegen das U23-Nationalteam den Titel in der Central European Super League der Männer. Den entsprechenden Frauen-Bewerb hatte am Dienstag das B-Team der Linzerinnen für sich entschieden. Für Mischek war es übrigens der letzte Auftritt bei Linz AG Froschberg, sie wechselt nach Stockerau.

 krone.at
krone.at
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

(Bild: KMM)



Kostenlose Spiele