Lange Nacht in Kirchen

Nino aus Wien rockte die Andräkirche

Salzburg
03.06.2023 11:00

Eine gratis Tattoo-Aktion, ein Konzert von einem Liedermacher ohne Bekenntnis und ein Urban Dance Workshop - diese Programmpunkte würde man wohl eher einem Jugendfestival zuschreiben, nicht aber der Langen Nacht der Kirchen.

„Bisher habe ich eigentlich nur bei einem Begräbnis und einer Hochzeit in einer Kirche gespielt. Das ist vom Sound her schon speziell“, erzählte Liedermacher Nino aus Wien. Er trat am Freitag in der Andräkirche auf. Dem Publikum jedenfalls gefiel es, wenn auch einige es eilig hatten, zum nächsten Programmpunkt zu gehen: Gratis Tattoos mit christlichen Symbolen.

Der Nino aus Wien trat in der Andräkirche auf (Bild: Tschepp Markus)
Der Nino aus Wien trat in der Andräkirche auf

Diese konnte man sich in der Kollegienkirche von dem Tattoo-Künstler und zeitgenössischen Maler Paul Madreiter stechen lassen. Wild getanzt wurde gleich nebenan unter der Leitung von Show-Tänzer Christopher Woschitz alias ChrisCross.

Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
Loading
Kommentare

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

Salzburg



Kostenlose Spiele