Krone Plus Logo

Nicht warten, handeln!

Tabuthema: Wenn Lehrer Schüler systematisch mobben

Österreich
10.05.2024 11:21

In den Klassenzimmern taucht ein Thema immer wieder auf: Mobbing. Gegen andere Kinder oder gegen den Lehrer. Was passiert aber, wenn es die Lehrkraft ist, die Schüler schikaniert? Dieser spezielle Fall wird kaum thematisiert. Weil es kein Problem ist? Mitnichten. Denn es hat psychische Auswirkungen auf die Betroffenen: Wir zeigen, wie Sie Anzeichen erkennen und was zu tun ist.

Manchmal nervt Schule einfach. Dann haben vor allem pubertierende Schüler keine Lust, morgens aufzustehen, um sich zum Ort des Lernens aufzumachen. Doch es gibt auch junge Menschen, die nicht mehr zur Schule gehen wollen, weil ihnen dort ein Lehrer oder eine Lehrerin das Leben schwermacht. 

Krone
Loading...
00:00 / 00:00
play_arrow
close
expand_more
Loading...
replay_10
skip_previous
play_arrow
skip_next
forward_10
00:00
00:00
1.0x Geschwindigkeit
explore
Neue "Stories" entdecken
Beta
Loading
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung. Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB). Hier können Sie das Community-Team via unserer Melde- und Abhilfestelle kontaktieren.



Kostenlose Spiele