28.07.2022 15:49 |

„Werde mit ihm reden“

Vettel-Rücktritt hat Formel-1-Boss kalt erwischt

Nicht nur für die Formel-1-Fans, auch für Stefano Domenicali kam der Rücktritt von Sebastian Vettel überraschend. Der Boss der Motorsport-Königsklasse hatte mit einem Aus des Routiniers offenbar nicht gerechnet.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

„Ich habe es in den Nachrichten gelesen“, so der Italiener gegenüber der „Bild“. „Nun werde ich mit Sebastian sprechen.“

Mit seinen großen Erfolgen ist Vierfach-Weltmeister Vettel einer der meist dekorierten Piloten der Formel 1. Im aktuellen Feld holte nur Lewis Hamilton mehr Titel. Hinter dem Briten und Schumacher (beide 7) sowie Juan Manuel Fangio (5) folgt Vettel in der ewigen Bestenliste bereits zusammen mit Alain Prost.

„Die Formel 1 verliert einen wahren Champion. Die Zahlen sprechen für sich“, schwärmt Domenicali. „Ich schätze seine Transparenz und den Willen, nun ein anderes Leben zu führen - nach dem unglaublichen, welches er hier in der Formel 1 gehabt hat. Ich wünsche ihm nur das Beste. Er hat es sich verdient!“

krone Sport
krone Sport
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol