28.06.2022 19:00 |

1520 Fragebögen

Pläne für Zukunft der Gemeinde Gols aufgestellt

Großes Interesse, wie es in der Heimatgemeinde weitergehen soll, zeigen die Golser. Schon bei der Umfrage machten mehr als 40 Prozent mit, die Präsentation sorgte für einen vollen Saal.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Grundlage für den Zukunftsplan Gols 2030 ist eine Umfrage, die die SPÖ mit Bürgermeister Kilian Brandstätter an der Spitze Anfang des Jahres in der Gemeinde durchgeführt hat.

42 Prozent Beteiligung
1520 Fragebögen sind ausgefüllt zurückgekommen. „Das sind 42 Prozent, man sieht also wirklich, dass die Golser großes Interesse haben, an der Zukunft der Gemeinde mitzuarbeiten“, freut sich Bürgermeister Kilian Brandstätter.

Für ihn sei es wichtig gewesen, den Input, den er von den Gemeindebürgern bekommen hat, mit seinen eigenen Vorstellungen zu kombinieren und abzugleichen, erklärt Brandstätter.

Diese „Gedanken-Cuvee“ ist nun in einem Konzept zusammengefasst worden und wird demnächst an alle Haushalte in der Gemeinde ausgeschickt.

Viel diskutiert
Die Präsentation der Umfrage sorgte für einen vollen Saal, auch diskutiert wurde viel. Ein Teil der Zukunftspläne ist bereits in Umsetzung. Konkret geht es dabei um die „Neue Mitte Gols“, bei der man sich derzeit in der ersten Bauphase befindet.

Der alte Sparmarkt wurde abgetragen, viele Vorarbeiten sind geleistet. Im Herbst soll Baustart sein. In der ersten Phase wird die sogenannte „Summakuchl“ mit Vorplatz errichtet. Integriert werden sollen dort das Postamt und der Tourismusverein, sowie Veranstaltungsräumlichkeiten.

Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mittwoch, 10. August 2022
Wetter Symbol
Burgenland Wetter
18° / 29°
wolkig
12° / 27°
heiter
16° / 28°
wolkig
16° / 29°
heiter
16° / 27°
heiter
(Bild: Krone KREATIV)