24.05.2022 08:25 |

Eiskalt

Klassenerhalt! Da war richtig viel Glück dabei

Ein unglaublicher Eishockeyabend, nichts für schwache Nerven. Österreichs Spieler waren gestern von Anfang an wie gelähmt ob ihrer Aufgabe, die da vor ihnen lag. Die Briten haben zwei Drittel das Spiel diktiert, kontrolliert und hochverdient 2:0 geführt. Im Finish überschlugen sich dann die Ereignisse.

Artikel teilen
Drucken
Kommentare
0

Mit katastrophalen Fehlern machten wir uns lange selbst das Leben schwer. Im letzten Drittel haben wir begonnen, die Zweikämpfe zu gewinnen, intensiver Eiszulaufen und richtig zu fighten. Dieser Einsatz wurde letztlich mit dem Tor-Furioso im Finish belohnt.

Es war gestern definitiv Glück dabei und Österreich nahe dran, wieder einmal gegen den vermeintlich schwächsten Gegner in der Gruppe ein Turnier komplett in den Sand zu setzen. Aber die letzten 20 Minuten und ein bärenstarker Bernhard Starkbaum haben diese Partie für Österreich noch gerettet.

Ein großes Lob an die gesamte Mannschaft, die in den letzten Wochen eine sehr positive Entwicklung genommen hat. Es machte eine große Freude zu sehen, wie sich junge Spieler wie Kasper, Wimmer, Huber, Zündel oder Wolf bei ihrer WM-Premiere mitten unter den besten Teams der Welt präsentiert haben. Und nicht zu vergessen die Routiniers um Heinrich, Raffl, Schneider, Haudum und Nissner, die zu Rettern in höchster Not wurden.

Peter Znenahlik, berichtet aus Tampere

 Kronen Zeitung
Kronen Zeitung
Kommentare
Eingeloggt als 
Nicht der richtige User? Logout

Willkommen in unserer Community! Eingehende Beiträge werden geprüft und anschließend veröffentlicht. Bitte achten Sie auf Einhaltung unserer Netiquette und AGB. Für ausführliche Diskussionen steht Ihnen ebenso das krone.at-Forum zur Verfügung.

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Donnerstag, 30. Juni 2022
Wetter Symbol